:: Startseite ............................................ :: Historie ............................................ :: Unsere Kirche ............................................ :: Hl. Agnes ............................................ :: Gottesdienste ............................................ :: Beichtgelegenheit ............................................ :: Sakramentenspendung ............................................ :: Gemeindeleben ............................................ :: Kontakt / Impressum ............................................ :: St. Martin Barsbüttel ............................................ :: Erzbistum Hamburg ............................................ :: SKFvorOrt©
Copyright Dezember 2010 katholische Kirchengemeinde St. Agnes - Tonndorf
Gezeichnet: G. Jakubik
SPRUCH DES MONATS ........................................ "Sende aus deinen Geist, und das Antlitz der Erde wird neu." Ps 104, 30 ....................................... DOWNLOADBEREICH > Vermeldungen > Gottesdienstordnung > Messdiener > Lektoren > Kommunionhelfer > Aktuelles > Firmkurs > Pfarrbrief
SKFvorOrt© Schwangerenberatung in unserer Gemeinde In den Räumen unserer Gemeinde findet   jeden: 02. und 4. Mittwoch im Monat                     in der Zeit von: 10:00 - 12:00 Uhr Schwangerenberatung - durch die Beraterinnen des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Hamburg - statt.   Rund um die Themen "Schwangerschaft und Geburt" gibt es neben Glück und Freude auch viele Fragen und Ängste. Wir freuen uns den schwangeren Frauen ein Beratungsangebot anbieten zu können. Schwangere Frauen unabhängig von Konfession und Nationalität können sich in unserer Gemeinde dazu beraten lassen. Die Beratungen sind kostenlos. Zum Kennenlernen der Frauen untereinander und zum Kontakte knüpfen sind  alle Frauen herzlich zu einem kostenlosen Frühstück in netter Runde eingeladen. Eine Hebamme unterstützt und berät bei Fragen zur Gesundheit von Mutter und Kind. Wir freuen uns auf alle die zu uns kommen! Das Angebot findet nicht in den Hamburger Schulferien statt.